mapal
MAPAL WWS GMBH

MAPAL WWS GMBH


Die MAPAL Gruppe ist ein international agierender Anbieter von Präzisionswerkzeugen für die Zerspanung nahezu aller Werkstoffe.

Das Familienunternehmen beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter weltweit. Wir bieten interessante Aufgabenstellungen, gute Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktive Rahmenbedingungen.

Die MAPAL WWS GmbH & Co. KG ist das Kompetenzzentrum für PKD-Werkzeuge der MAPAL Gruppe.

500 Mitarbeiter am Standort Pforzheim sind für die Entwicklung und Produktion einfacher bis komplexer Hochleistungs- und Hochpräzisionswerkzeuge mit den Schneidstoffen PKD und PcBN verantwortlich.


WIR BEANTWORTEN DEINE FRAGEN GERNE!

DEIN KONTAKT ZU UNS:

Nadine Lange
07231-9663-2768 nadine.lange@mapal.com

MAPAL WWS GmbH & Co. KG
Heilbronner Straße 25
75179 Pforzheim

https://mapal.com/


AUSBILDUNGSFYLER (PDF)

MAPAL WWS GMBH

UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE

Deine Ausbildung

Möchtest du eine technische Karriere bei MAPAL starten oder siehst du deine Stärken im kaufmännischen Bereich? Je nachdem, für welches Berufsbild du dich entscheidest, dauert deine Ausbildung insgesamt 2–3,5 Jahre. 

Wir freuen uns übrigens sehr, dass sich auch viele Schülerinnen für einen technischen Ausbildungsplatz bei MAPAL entscheiden. Frauen in technischen Berufen fördern wir ganz bewusst.

Bei deiner Ausbildung setzen wir von Beginn an auf eine enge Verzahnung von Know-how und Praxisbezug: Darum lernst du nicht nur in unseren Ausbildungszentren, sondern kannst dich schon früh in unseren Fachabteilungen einbringen und MAPAL weiter in Richtung Zukunft führen.

Wir unterstützen dich auf deinem Weg:
Ergänzend zum fachbezogenen Wissen fördern wir deine sozialen und persönlichen Kompetenzen. Denn Eigeninitiative, Teamwork aber auch Problemlösungsfähigkeiten sind wichtige Fähigkeiten für deinen beruflichen Werdegang. Beispielsweise erarbeiten unsere technischen und kaufmännischen Auszubildenden besondere Projekte im Team. 

So entwickeln wir MAPAL gemeinsam weiter – auch nach deiner Ausbildung. Denn wenn Leistungen und Einstellung zu Beruf und Unternehmen stimmen, übernehmen wir unsere Auszubildenen nach ihrem Abschluss gerne in unsere Teams.



Ausbildungsmesse “Schule trifft Zukunft”
Eine Initiative der Carl-Dittler-Realschule Remchingen