MINT

Mint an der CDRS

Unsere Schule legt eine besondere Schwerpunktbildung im MINT– Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), indem wir gezielt das Interesse der Schülerinnen und Schüler in den entsprechenden Fachbereichen fördern und zahlreiche Aktivitäten anbieten, die über die vorgeschriebenen Bildungsinhalte hinausgehen. Unser Schulkonzept verweist insbesondere unter dem Punkt „Zukunft gestalten“ auf die praxisnahen Projekte unserer MINT- Bereiche. Hier möchten wir die Schülerinnen und Schüler besonders für die MINT- Fächer motivieren und sie auf dem Weg in die Berufswelt begleiten. Durch Kontakte zu kompetenten Kooperations- und Bildungspartnern der Region, aber auch durch die Zusammenarbeit der MINT- Lehrkräfte bekommen die Jugendlichen ein breites, individuelles und professionelles Angebot der Förderung in den Fachbereichen. 

Aufgaben- und Verantwortungsbeschreibung: 

  • Ansprechpartnerin für MINT- Fragen (Schüler*innen, Eltern, Kollegen) 
  • Festschreibung des Profils im Schulprogramm 
  • Kooperation mit MINT- Lehrkräften der Fachbereiche 
  • Kooperation mit anderen Schulen der Region  
  • Abfrage und Diagnose des MINT- Bereichs 
  • Bewerbungsverfahren Siegel „MINT-freundliche Schule“ 
908a0163

Esther Grüner

MINT-Beauftragte

SPRECHZEITEN
nach Vereinbarung


E-Mail: gruener@carl-dittler-rs.de