SCHULSOZIALARBEIT

Ziele der Schulsozialarbeit an der CDRS

  • Ist die Unterstützung von SchülerInnen in ihrer individuellen, sozialen und emotionalen Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten.
  • Ist die Unterstützung in persönlichen und familiären Krisensituationen damit die SchülerInnen einen Bildungserfolg und gute Entwicklungsbedingungen haben.
SCHULSOZIALARBEIT Wilferdingen Unterricht Singen Schüler Schule Remchingen Projekte Pforzheim Mittlere Reife lernen Lehrer Karlsruhe Inklusion Gute Schule Fächer Differenzierung Berufsorientierung Angebot

Julia Reinhard

Schulsozialarbeiterin

SPRECHZEITEN
Montag bis Donnerstag
07.30 – 13.30 Uhr und nach Vereinbarung

Telefon: 07232 – 313 91 20
E-Mail: jreinhard@remchingen.de

Die Beratung ist freiwillig, streng vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht.

Angebote der Schulsozialarbeit

Beratung für SchülerInnen

  • Bei persönlichen Problemen und Fragen
  • Bei Schulschwierigkeiten und Lernschwierigkeiten (z.B. ADHS)
  • Bei Konflikten mit MitschülerInnen oder LehrerInnen
  • Bei Problemen mit den Eltern
  • Zur Unterstützung bei der Zukunftsplanung

Beratung für Eltern

  • Bei Fragen in der Erziehung
  • Bei Problemen in der Familie, z.B. durch Scheidung oder Krankheit
  • Bei Bedarf nach Informationen oder Vermittlung von Kontakten zu anderen Jugendhilfestellen

Beratung für LehrerInnen

  • Kollegiale Beratung bei Fragen, Problemen oder Konflikten mit SchülerInnen und/ oder Eltern
  • Bei Verhaltensauffälligkeiten einzelner SchülerInnen
  • Bei der Vorbereitung und Durchführung pädagogischer Projekte in der Schule

Durchführung von Projekten und Prävention in Klassen

SCHULSOZIALARBEIT Wilferdingen Unterricht Singen Schüler Schule Remchingen Projekte Pforzheim Mittlere Reife lernen Lehrer Karlsruhe Inklusion Gute Schule Fächer Differenzierung Berufsorientierung Angebot