Projektstand Jubiläumsuhr

img-0686

Das Mammutprojekt der Technik AG, der Carl-Dittler-Realschule innerhalb des bundesweiten Handwerkerwettbewerbs der Würth AG, schreitet mit großen Schritten voran. 

Inzwischen sind alle Komponenten fertig bearbeitet und zur Montage bei Maschinenbau Kunzmann AG eingetroffen. 

Die römischen Zahlen, welche mit den Schülern bei der Gießerei Karl Casper GmbH gefertigt wurden, werden momentan mit Gewindebolzen auf den massiven, 125cm im Durchmesser, großen Stahlring von Edelstahl Rosswag befestigt. Parallel wird dazu, dass aus Edelstahl, bei Metallbau Deurer gelaserte Innenloge befestigt. Die Schülerinnen/er lernen dabei regionale Ausbildungsbetriebe und zahlreiche Tätigkeitsfelder in Ausbildungsberufen kennen. 

Die Finanzierung des hochmodernen Uhrwerks, konnte durch eine Spende der Sparkasse Pforzheim/ Calw, sowie dem Engagement bei der Projektaktion Spardaimpuls abgesichert werden. 

Die Schüler sind hochmotiviert, bis zum Projektschluss am 8. April alle Arbeiten erledigt zu haben und die Uhr bei der Einweihungsfeier auf ihre Runden zu schicken.  

Inwieweit dieses Projekt in die Endausscheidung des Wettbewerbs der Würth AG gelangt, hängt am Ende von der Unterstützung innerhalb eines öffentlichen Online Votings Ende April, sowie der Beurteilung einer hochkarätig besetzten Fachjury ab. 

So oder so bleiben der Gemeinde und der Schule nachhaltige Werte und den Schülerinnen/er wertvolle Erfahrungen für Ihren Bildungsweg. 

processed-c5fba001-3ab7-43b4-ad03-f0088faa047e

Carl-Dittler-Realschule Remchingen
Königsbacher Straße 12
75196 Remchingen

Telefon 0 7232 – 31 39 100
Telefax 0 7232 – 31 39 119

info@carl-dittler-rs.de
https://carl-dittler-rs.de

Öffnungszeiten des Sekretariats
Montag + Donnerstag
7.00 bis 15.00 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Freitag
7.00 bis 13.00 Uhr

Schülersprechzeiten
7.35 Uhr bis 10.30 Uhr

Unterrichtszeiten
7.45 – 8.30 Uhr

8.35 – 9.20 Uhr
9.25 – 10.10 Uhr
10.30 – 11.15 Uhr
11.20 – 12.05 Uhr
12.10 – 12.55 Uhr
Pause
13.15 – 14.00 Uhr
14.00 – 14.45 Uhr