Weitere lnformationen zum Coronavirus

Liebe Eltern,

das Robert-Koch-lnstituts (RKl) hat die Risikogebiete ausgeweitet. Seit heute zählt ganz Italien,
der ganze lran und nicht mehr nur einzelne Regionen in diesen beiden Staaten als Risikogebiete.
lnsgesamt identifiziert das Robert-Koch-lnstitut damit als Risikogebiete folgende
Regionen:
– ganz Italien
– in Ghina: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)
– ganz lran
– in Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

ln einer aktuellen Mitteilung empfiehlt das Ministerium für Soziales und lntegration darüber
hinaus, französische Dé Haut-Rhin im südlichen Elsass das an
Südbaden grenzt, für Baden-Württemberg zusätzlich wie ein Risikogebiet zu behandeln

Alle Personen an Schulen und Kindergärten, die aktuell oder in den vergangenen 14
Tagen aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind, vermeiden – unabhängig von Symptomen
– unnötige Kontakte und bleiben vorsorglich 14 Tage zu Hause.

Das vollständige Schreiben finden Sie unter diesem Link.

Die Schulleitung

Datenschutz-Einstellungen
Wenn du unsere Webseite aufrufst, werden von dieser Seite Cookies angelegt. Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die in deinem Browser gespeichert werden. Die Cookie-Informationen helfen uns dabei zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird um diese optimieren zu können. Cookies sind in der Regel nur für einen kurzen Zeitraum gültig und werden danach von deinem Browser automatisch gelöscht.

Nachfolgend können Sie Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten prüfen und bei Bedarf ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies dazu führen kann, dass einzelne Seiteninhalte nicht bzw. nur eingeschränkt abgerufen werden können.