3,2,1 – DEINS

Mehr als 50 Artikel aus dem Fundus des CDRS-Kollegiums kamen bei der SMV-Aktion am letzten Schultag vor den Ferien unter den Hammer.

„Zum Ersten, zum Zeiten, zum Dritten.” Bei einer Auktion steigen die Gebote an- das höchste Gebot wird zuletzt genannt und erhält den Zuschlag. Die Schülersprecher Kira, Noelle, Denise und Hannes hatten allerlei Kuriositäten gesammelt, die im Laufe des Vormittags unter den Hammer gekommen sind.
Die Präsentation der Ware erfolgte durch eine aufwändig gestaltete Präsentation von Frau Rödiger, die dem Publikum die Auktionate schmackhaft machte. Mitbieten lohnte sich und so ergatterte der ein oder andere ein attraktives Schnäppchen: Da war Herr Lösch, der sich von seinen bunten Schuhen trennte. 10 Euro war es einem Schüler wert, bei Frau Südland ein Praktikum als Lehrer zu absolvieren. 5 Schülerinnen freuen sich über einen Filz-Workshop mit Konrektorin Frau Westphal. Und Frau Kohler’s Buschwusch wechselte für einen Spitzenpreis den Besitzer. Insgesamt versteigerte die SMV bei der heutigen Aktion Artikel mit einem beachtlichen Wert.
Die 3,2,1-Meins-Aktion der SMV war die Eintrittskarte in ein Erlebnis der besonderen Art.

Datenschutz-Einstellungen
Wenn du unsere Webseite aufrufst, werden von dieser Seite Cookies angelegt. Cookies sind kleine Textdateien mit Informationen, die in deinem Browser gespeichert werden. Die Cookie-Informationen helfen uns dabei zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird um diese optimieren zu können. Cookies sind in der Regel nur für einen kurzen Zeitraum gültig und werden danach von deinem Browser automatisch gelöscht.

Nachfolgend können Sie Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten prüfen und bei Bedarf ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies dazu führen kann, dass einzelne Seiteninhalte nicht bzw. nur eingeschränkt abgerufen werden können.