Informationen zur Abschlussprüfung

Elternbrief Carl-Dittler-Realschule Remchingen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassenstufe 9 (G-Niveau) und 10,

die Ausführungsbestimmungen zur Realschulabschlussprüfung mussten aufgrund der derzeitigen Situation überarbeitet und geändert werden. Auch zur Testung vor der Prüfung gibt es Neuigkeiten. Hier fasse ich Ihnen die wichtigsten Informationen zusammen.

Die schriftlichen Prüfungen finden an folgenden Tagen statt:

Haupttermine
  M-Niveau (Klasse 10)G-Niveau (Klasse 9)
Deutsch08.06.2108.00 – 12.30 Uhr08.00 – 11.30 Uhr
Mathe10.06.2108.00 – 12.20 Uhr08.00 – 10.55 Uhr
Englisch15.06.2108.00 – 11.05 Uhr08.00 – 10.35 Uhr
WPF18.06.2108.00 – 09.45 Uhr (TE/AES) / 08.00 – 10.05 Uhr (F) 

Unsere Schülerinnen und Schüler werden immer am Tag vor der schriftlichen Prüfung in der Schule getestet. Danach verlassen die Schülerinnen und Schüler das Schulgelände.

Testung vor der Prüfung
  Zeit (ca. 20 Minuten)Beaufsichtigung
Deutsch07.06.211. Stunde 2. Stunde 3. Stunde10a Dzialas 10b Backof 10c Charwat
Mathe09.06.211. Stunde 2. Stunde 3. Stunde10a Notbetreuungslehrkraft 10b Westphal 10c Charwat
Englisch14.06.211. Stunde 2. Stunde 3. Stunde10a Notbetreuungslehrkraft 10b Westphal 10c Charwat
WPF17.06.211. Stunde 2. Stunde 3. Stunde10a Notbetreuungslehrkraft 10b Westphal 10c Charwat

Kommt eine Schülerin oder ein Schüler nicht zum Testtermin, kann am Tag der Prüfung eine Bescheinigung über einen negativen Bürgertest (24 Stunden alt) vorgelegt werden. Am Tag der Prüfung wollen wir jegliche Testung vermeiden, damit die Prüfung in Ruhe beginnen kann. Ungetestete Schülerinnen und Schüler sitzen in einem separaten Raum.

Um das Infektionsgeschehen so gering wie möglich zu halten, findet in den zwei Wochen während der Prüfungszeit kein Präsenzunterricht für Ihre Kinder in der Schule statt. Die weitere Prüfungsvorbereitung läuft im Fernunterricht.

Die Prüfungen beginnen immer um 8:00 Uhr. Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler zeitig in die Schule zu kommen, sodass wir pünktlich um 8:00 Uhr starten können. Sollte eine Schülerin oder ein Schüler aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Prüfung teilnehmen können, muss spätestens am Morgen der Prüfung vor 7:45 Uhr telefonisch im Sekretariat Bescheid gegeben werden. Außerdem ist unmittelbar (d.h. noch am selben Tag) ein schriftliches ärztliches Attest vorzulegen.

Über die Verwendung zugelassener Hilfsmittel, wie Formelsammlung, Taschenrechner, Lektüre, informieren

die entsprechenden Fachlehrkräfte ihre Klassen. Abgabe der Lektüre im Fach Deutsch ist für alle Schülerinnen und Schüler der Tag vor der Deutschprüfung, 07.06.2021 vor der Testung bei der Deutschlehrkraft. Eine spätere Abgabe ist nicht möglich!

Alle weiteren Bestimmungen zur schriftlichen Abschlussprüfung wurden Ihrem Kind ebenfalls mit diesem Schreiben über MS TEAMS mitgeteilt und sind bis zum 17.5.2021 von allen durch die Unterschrift der Schülerin oder des Schülers und Ihrer Unterschrift zu bestätigen und in der Schule im Sekretariat abzugeben. Auch das Einscannen der ausgefüllten Rückläufe und das Versenden an info@carl-dittler-rs.de ist möglich.

In diesem Schuljahr ist besonders, dass Sie als Erziehungsberechtigte alternativ die Nachtermine der schriftlichen Prüfungen wählen können, falls Sie nicht möchten, dass Ihr Kind an den Hauptterminen teilnimmt. In diesem Fall benötige ich eine Rückmeldung mit dem Rücklauf am Ende dieses Schreibens bis zum 17.5.2021. Die Entscheidung gilt einheitlich für alle Fächer! Wenn Ihr Kind regulär an den Hauptterminen teilnimmt, benötige ich keine Rückmeldung.

Die Nachtermine sind Baden-Württemberg weit vorgegeben und gleich. Natürlich werden an diesen Terminen andere Aufgaben gestellt als an den Hauptterminen.

Nachtermine
  M-Niveau (Klasse 10)G-Niveau (Klasse 9)
Deutsch25.06.2108.00 – 12.30 Uhr08.00 – 12.30 Uhr
Mathe28.06.2108.00 – 12.20 Uhr08.00 – 12.20 Uhr
Englisch29.06.2108.00 – 11.05 Uhr08.00 – 11.05 Uhr
WPF30.06.2108.00 – 09.45 Uhr (TE/AES) / 08.00 – 10.05 Uhr (F) 

Wer am Nachtermin verhindert ist (z.B. aufgrund von Krankheit), muss am Nach-Nach-Termin im September teilnehmen. Ein reibungsloser Anschluss in weiterführende Schulen, berufliche Ausbildung und andere Ausbildungsanschlüsse kann deshalb gefährdet sein. Bitte berücksichtigen Sie das bei der möglichen Wahl des Nachtermins als Ersttermin!

Bis eine Woche vor Prüfungsbeginn der ersten schriftlichen Prüfung ist der Rücktritt von der Abschlussprüfung komplett möglich. Das heißt für Ihr Kind, es kann dieses Schuljahr unschädlich wiederholen – so als ob es die Klasse 10 zum ersten Mal besucht. Falls Ihr Kind von der Prüfung zurücktreten will, informieren Sie mich bitte schriftlich per Mail bis spätestens 01. Juni 2021: westphal@carl-dittler-rs.de. Danach ist kein Prüfungsrücktritt mehr möglich.

Die schriftlichen und mündlichen Prüfungen haben in diesem Jahr kein Fremdprüfer-Prinzip. Alle Aufgaben werden von den Lehrkräften unserer Schule korrigiert und in der mündlichen Prüfung gestellt. Vertrauen Sie darauf, dass die Lehrkräfte wissen, was die Schülerinnen und Schüler können und die Korrektur sowie die Aufgabenstellung mit pädagogischem Augenmaß vorgenommen wird.

Weitere wichtige Termine sind:

20.05.21                    Notenabgabe der Hauptfächer

25.06.21                    Notenabgabe der Nebenfächer

05.07.21                     Bekanntgabe der schriftlichen Prüfungsergebnisse

06.07.21                     Bis zur großen Pause: Anmeldung für die optionalen mündlichen Prüfungen im Fach Mathematik,
                                      Deutsch

13.07.- 14.07.21       mündliche Prüfungen

Falls jemand am Nach-Nach-Termin teilnehmen muss, verschieben sich die oben genannten Termine.

Liebe Grüße

Ute Westphal

Realschulrektorin

Hier finden Sie den Elternbrief als PDF-Datei: