Lernen durch Engagement // Projekt „15 Minuten Pausenaktion für deine Welt”

Auch mit wenig Zeit und kleinen Schritten kannst du die Welt verändern.
Die MUM-Klasse 9bc der Carl-Dittler Realschule Remchingen hat im Rahmen des Projektvorhabens „15 Minuten Pausenaktion für deine Welt” sich mit den Formen des bürgerlichen Engagements auseinandergesetzt und den Zusammenhang mit einer aktiver Teilhabe einer demokratischen Gesellschaft herausgearbeitet.
In den Projekten
„Gesunder Pausensnack”
„Schokofrüchte”
„Bring your own cup – Saftbar”
„Wonder Waffle mit Fair Trade Bananen”
haben sich die Schülerinnen und Schüler als Akteur im Gemeinwesen erlebt und eigene Projektidee entwickelt, geplant und umgesetzt sowie den Projektverlauf reflektiert.
Gemeinsam hat sich die Gruppe dafür entschieden, den Erlös von 111,60 Euro an das Altenheim in Remchingen zu spenden.
Genauer soll das Geld der Aktivierung von Senioren unter der Leitung von Frau Roth zugutekommen.

Die Gruppe freut sich über ein gelungenes Projekt und das Wissen, in kleinen Schritten die Welt ein bisschen besser gemacht zu haben.